Ehrensache

Stage

Ehrensache

Ehrenamt ist Ehrensache! Daher unterstützt die Deutsche Bahn Stiftung DB-Mitarbeiter im Ehrenamt. Anschluss sichern. Verbindungen schaffen. Weichen stellen. Unter diesem Leitgedanken bündeln wir das gemeinnützige Engagement der Deutschen Bahn. Als Deutsche Bahn Stiftung wollen wir dazu beitragen, den gesellschaftlichen Zusammenhalt zu stärken. Dabei knüpfen wir an die Tradition der Hilfe und Verantwortung an, wie Eisenbahner sie seit jeher leben, und verbinden die Eisenbahngeschichte mit Weichenstellungen für die Zukunft.

Sommercamps für jugendliche Tüftler. Bücherspenden für die KiTa-Bibliothek. Bewerbertraining für den Start ins Berufsleben. Laufen für einen guten Zweck. Stark machen gegen Diskriminierung.

Millionen Menschen in Deutschland engagieren sich in ihrer Freizeit ehrenamtlich in einer gemeinnützigen Organisation und leisten damit einen wertvollen Beitrag zum gesellschaftlichen Zusammenhalt. Dieses Engagement fördern wir als Deutsche Bahn Stiftung und unterstützen jedes Jahr DB-Kolleg*innen bei der Umsetzung ihrer gemeinnützigen Vorhaben.
Auch unzählige Auszubildende und Dual Studierende erkennen diesen wichtigen Anspruch gesellschaftlichen Zusammenlebens. Deshalb möchten wir Dich ermuntern und dazu aufrufen, allein oder als Team aus mindestens drei DB-Kolleg*innen, sich um eine Förderung zu bewerben.
 

Ende des Expander-Inhaltes

Einzelvorhaben fördern wir mit bis zu 700 Euro und bis zu 2.000 Euro gehen an Teams. Die Förderung fließt unmittelbar in ein konkretes Projekt bzw. kommt der Organisation zugute, für die Du dich bewirbst. Über die Spendenvergabe entscheidet eine unabhängige Jury auf der Basis definierter Förderkriterien.
 

Ende des Expander-Inhaltes

Weitere Infos gibt es auf der Website der Deutsche Bahn Stiftung und auf DB Planet (Zugang ab dem ersten Tag bei der DB). 
 

Ende des Expander-Inhaltes